FacebookTwitterYoutubeShare on Google+

Sport für unsere Füße

in Verein
posted by: Alexander Kuhrt
Erstellt: 11 Oktober 2018
Den Problemen mit den Füßen folgen umgehend Probleme mit dem Bewegungsapparat, falls sie nicht parallel auftreten. 
Schon acht Gruppen hat Frau Dr. Schwanitz gegründet, um Beweglichkeit und Schmerzfreiheit zu erreichen. Und jetzt kommt sie nach Prieros. Ginge es nach ihr, trainierte jeder täglich seine Füße mit gezielten Übungen, um endlich wieder einen Hohlraum unter den Füßen zu erzeugen. Denn selbst der breit getretenste Muskel ist bis ins hohe Alter reaktivierbar. Sie schrieb dazu die „Fuß-Fibel“.

Link zur Veranstaltung: hier
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok