FacebookTwitterYoutubeShare on Google+

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

MOD_COOKIESACCEPT_ACCEPT
Die 1. Herren des SV Prieros spielten in der Saison 2012/13 mit den Netzhoppers Königs Wusterhausen als Spielgemeinschaft Prieros/Königs Wusterhausen (SG PKW) in der Landesliga Nord des Brandenburger Volleyballverbandes. Am Ende der Saison erreichte der neu zusammengewürfelte Aufsteiger Platz 5.

Spieler 12/13: Grote, Kuhrt, Brädikow, Sommerfeld, Jäcklin, Noack, Schnell, Stoffregen, Löffler, Fröhlich, Heimer, Leyh
Trainer 12/13: Langner


13. 06. 29
posted by: Alexander Kuhrt
Erstellt: 29 Juni 2013
Sommererfolge PKW

Wieso eigentlich gibt es Sommerpausen im deutschen Volleyball? Bestimmt, damit sich unsere Gegner von den Strapazen erholen können, die wir ihnen letzte Saison als SG PKW in der Landesliga Nord des BVV bereitet haben. Mit einem guten Platz 5 beendeten wir die vergangene Spielzeit, reicher an neuen Freunden, neuen Erfahrungen und einem ganz neuen Spielgefühl!

13. 03. 09
posted by: Jonathan Sommerfeld
Erstellt: 09 März 2013

Mannschaftsfoto der SG PKW 2012/13Wir befinden uns um Jahre 2012 n. Chr. Die ganze Landesliga Nord im Land Brandenburg ist von erfahrenen Volleyball-Teams bevölkert. Die ganze Liga? Nein! Eine junge, ballverliebte Truppe aus KW und Prieros entscheidet sich an einem Sommerabend bei Lagerfeuer und Havanna Club, die folgende Saison gemeinsam spielend miteinander zu verbringen und größtmöglichen Widerstand zu leisten.
So, oder so ähnlich (Wer weiß das schon noch, es wurde ja ein langer Abend…) verlief vor gut neun Monaten das erste Treffen zwischen uns, Spielern aus KWh und Prieros, aus denen dann die SG PKW resultierte. Neun Monate, in denen Spaß, Spielwitz und mehr oder weniger intensives Training den Volleyballalltag bestimmten. Neun Monate voller Höhen und Tiefen. Neun Monate, die mit dem letzten Saisonspieltag am 9. März ihren würdigen Abschluss finden sollten?!

13. 03. 02
posted by: Jonathan Sommerfeld
Erstellt: 01 März 2013

Mannschaftsfoto der SG PKW 2012/13Normalerweise geht man zum Psychologen, wenn man traumatische Erlebnisse zu verarbeiten hat. Der Spielgemeinschaft Prieros/NHK reichte dafür ein neuer Trainer, ganz viel Spaß und eine Menge Eigenmotivation!

Aber Moment. - „Neuer Trainer…?“ - Angesichts der guten Saisonleistungen und dem fantastischen Mannschaftszusammenhalt wohl eine recht irritierende Aussage. Doch der „Trainerwechsel“ war leider vom BVV diktiert – sahen doch die Statuten nach einer roten Karte (die der Coach der PKWs letzte Woche kassierte) eine Zwangspause von einem Spiel vor.
So übernahm Anton Löffler die Aufgaben an der Seitenlinie und führte die Mannschaft souverän ins letzte Heimspiel der Saison gegen das Team aus Rehbrücke. 

13. 02. 23
posted by: Jonathan Sommerfeld
Erstellt: 22 Februar 2013

Mannschaftsfoto der SG PKW 2012/13Der vorletzte Heimspieltag der Spielgemeinschaft PKW stand schon vor Beginn unter keinem guten Stern. Bei Ankunft an der ursprünglichen Spielhalle in Friedersdorf, wunderte man sich, wieso die gesamte Straße und der Parkplatz voll mit Autos waren – sollte der Besucherrekord des letzten Heimspiels (ca. 80 Besucher) diesmal durch ein Vielfaches überboten werden?

13. 01. 21
posted by: Anton Löffler
Erstellt: 21 Januar 2013

Mannschaftsfoto der SG PKW 2012/13Am Samstag den 19.01.2013 traf sich wieder einmal die Spielgemeinschaft Prieros/Netzhoppers KW um Volleyball zu spielen. Dieses Mal stand allerdings die 1. Runde des Landespokals auf dem Terminplan. Mehrere PKWs machten sich also um ca. 8:15 vom KWer Kreisverkehr auf dem Weg nach Potsdam, wo die Teams SC Potsdam I (Landesklasse), Paulinenauer TSV 23 (Landesliga), Motor Hennigsdorf (Brandenburgliga) und die SG Prieros/KWh um den Einzug in die Endrunde kämpfen sollten.