FacebookTwitterYoutubeShare on Google+

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it.

MOD_COOKIESACCEPT_ACCEPT
18. 01. 11
posted by: Robert Heimann
Erstellt: 11 Januar 2018

Mannschaftsfoto 17/18

Nach dem der erste Spieltag der Saison in Brandenburg begann und wir einen 6:1 Sieg mitnahmen, wurde auch der erste Spieltag im neuen Jahr in Brandenburg ausgetragen.

Diesmal gelang uns ein 6:0 Sieg.

Man kann schon dreister Weise sagen, dass der Verein aus dem Dahmeland Brandenburg / Havel in Sachen Volleyball beansprucht.

17. 11. 28
posted by: Robert Heimann
Erstellt: 28 November 2017

Mannschaftsfoto 17/18

Lange ist es her, das die Spieler in ihrer eigenen Halle antreten durften. Aus diesem Grund waren alle voller Motivation. Leider mussten sie diesen Spieltag ohne ihren Trainer Björn Langner antreten, da sich dieser krankheitsbedingt abmelden musste. Als Ersatz wurde der Libero (Boem) und Robert Brädikow erwählt, der trotz seines Geburtstags sich dafür bereit erklärte.

Glückwunsch noch einmal nachträglich. smile

17. 11. 17
posted by: Alexander Kuhrt
Erstellt: 17 November 2017

Mannschaftsfoto 17/18Die SG Prieros/KW steht auch nach Abschluss der 1. Runde der diesjährigen Brandenburgliga-Saison an der Tabellenspitze. Die Volleyballer aus Königs Wusterhausen und Umgebung haben nach den Siegen gegen den USV Potsdam II (3:2) und Pneumant Fürstenwalde (3:0) nach einem gespielten Saison-Drittel 19 von 24 möglichen Punkten und führen die Wertung vor dem HSV Cottbus (2., 18 Punkte) und dem Werderaner VV (3., 15 Punkte an).

17. 10. 16
posted by: Jonathan Sommerfeld
Erstellt: 16 Oktober 2017

Mannschaftsfoto 17/18Die SG PKW hat ihren positiven Saisonstart in der Volleyball-Brandenburgliga weiter fortgesetzt. In Werder unterlag man zwar knapp dem Gastgeber, konnte aber gegen die Sportfreunde Brandenburg 94 einen klaren Sieg einfahren und insgesamt vier von sechs möglichen Punkten sammeln.

17. 10. 03
posted by: Jonathan Sommerfeld
Erstellt: 03 Oktober 2017

Mannschaftsfoto 17/18Der Regionalliga-Absteiger aus Prieros hat auch den zweiten Spieltag der diesjährigen Brandenburgliga erfolgreich bestritten, musste dabei allerdings knapp die erste Saisonniederlage hinnehmen. „Wir sind aber trotzdem zufrieden, immerhin gehen wir ja mit 4 von 6 möglichen Punkten aus den beiden Partien heraus.“, so Prieros-Trainer Langner. „Wenn wir so weitermachen wie in den ersten vier Spielen, dann werden wir unser Saisonziel, eine Platzierung im oberen Tabellendrittel, auf jeden Fall erreichen.“