Volleyball-Regionalliga: Dahmeländer bezwingen Rotation Prenzlauer Berg mit 3:0-Sätzen.

Volleyball-Regionalligist SG Prieros/KW konnte seine positive Bilanz in der Rückrunde weiter ausbauen. Mit dem 3:0-Sieg gegen die SG Rotation Prenzlauer Berg erreichte das Team um Kapitän Björn Heimer bereits den fünften Erfolg in der zweiten Saisonhälfte. Mit 35 Punkten rangiert die Mannschaft auf dem 3. Platz der Tabelle. Zwei Zähler vor Verfolger USC Magdeburg, der beim SV Schulzendorf/Netzhoppers mit 0:3 verloren hatte.

weiterlesen: https://www.sportbuzzer.de/artikel/klarer-heimerfolg-fur-sg-prieros-kw/ (ext. Link)