Liebe PKW-Fans, liebe Sponsoren,

seit kurzem steht fest – die Saison findet trotz der aktuell schwierigen Lage statt. Über die Entscheidung der Brandenburger Landesregierung freuen wir uns als Volleyballer sehr. Dass alle derzeitigen Entscheidungen nur unter Vorbehalt gelten, ist uns natürlich klar. Seit wenigen Tagen befinden wir uns auch wieder ganz offiziell im Mannschaftstraning.

Der Spielausschuss Nordost hat den Beginn der diesjährigen Regionalliga-Saison um einen Monat nach hinten in den Oktober verlegt. Die drei ausgefallenen Spieltage werden aller Voraussicht nach im April/Mai 2021 nachgeholt. Der erste Spieltag der SG PKW findet nun am 10.10.2020 um 18 Uhr statt, dann geht es gegen die Jungs vom VfK Südwest (Absteiger aus der 3. Liga Nord). Derzeit ist allerdings noch unklar, in welcher Halle die Partie ausgetragen wird. Genauso unsicher ist es, ob die Saisonspiele mit euch/Ihnen als Zuschauern oder als „Geisterspiele“ ausgetragen werden. Wir stehen hierzu in engem Austausch mit dem Landkreis. Weiterhin entwickeln wir derzeit ein fundiertes Hygienekonzept für unsere Heimspiele.

Wir möchten uns an dieser Stelle für eure/Ihre Unterstützung in so schwierigen Zeiten bedanken. Die Corona-Pandemie birgt unheimlich große Herausforderungen für viele Sportlerinnen und Sportler. Wir freuen uns, dass es jetzt endlich wieder an den Ball geht.

Eure/Ihre
SG PKW