Der Zuspieler der SG PKW

Der Zuspieler der SG PKWWie versprochen möchte ich allen unser Team SG PKW in der Brandenburgliga des Brandenburgischen Volleyballverbands näher vorstellen.

 

Lange habe ich überlegt, mit wem fange ich an: der größte, der kleinste, der Im Alphabet mit A beginnend, der älteste oder der Jüngste und habe entschieden mit unserem Kapitän des Teams zu beginnen.

  

Mit Björn Heimer, sprich „Boem“, startet meine Vorstellungsserie der Mannschaft SG PKW.

Ich freue mich Boem in unserem Team zu haben, ehrgeizig und zielstrebig gepaart mit einer raffinierten Übersicht begeistert er und kann seine Mitspieler mitreißen.  Nach dem Training gönnt er sich gern ein großes Steak, mit ganz vielen gerösteten Zwiebeln, welches seine Lotte für Ihn zum Trainingsende zubereitet. Lotte auch dir danke ich, dass du unseren Boem und unser Team unterstützt, probierst bei jedem Heimspiel da zu sein und immer einen neuen leckeren Kuchen bäckst.

Mich begeistert die tolle Basisausbildung im Volleyball auf die ich bei ihm zurückgreifen kann. 3, Schuss, Auf, 1, alles auf Zuruf –  Es klappt, genial. Ihr glaubt es nicht, dann überzeugt Euch alle bei unserem ersten Heimspieltag am 04.10.2014 in der Sporthalle an der OSZ in Königs Wusterhausen.

 

Charme gepaart mit explosiver Zurückhaltung in heißen Spielsituationen, ich freu mich auf schöne Spiele.

Weitere Informationen über meinen Zuspieler findet Ihr auf seinem Spielerprofil.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar