Fans der SG PKW

ACHTUNG – Checkliste zu den OSZ-Heimspielen der Regionalliga

Am kommenden Wochenende tritt die SG PKW gegen den DJK Westen 23 Berlin und Burger VC99 in der OSZ-Halle in Königs Wusterhausen an. In unserem genehmigten Hygienekonzept dürfen bis zu 60 Zuschauer die Heimspiele in der OSZ-Halle anschauen. Ein Umstand, der in der aktuellen Pandemie-Situation sich erfreulich darstellt, aber auch von jeder anwesenden Person hohes Verantwortungsbewusstsein und Verständnis erfordert.

Das Team weiß, dass die Einhaltung aller Regelungen und Vorschriften uns vor großen Herausforderungen stellt. Dementsprechend bitten wir euch folgende Vorschriften einzuhalten, um auch weiterhin Heimspiele mit Zuschauern veranstalten zu können.

Einlassvoraussetzung

  • 2G-Regelung
    • vollständiger Impfnachweis
    • Genesenen-Status (gemäß aktueller RKI-Definition)
  • Beim Einlass muss auf Verlangen der Nachweis vorgelegt werden

Allgemein

  • Kontaktverfolgung gemäß der aktuell geltenden Umgangsverordnung des Landes Brandenburg
    • Luca-App oder
    • Teilnehmerliste (entweder vorab downloaden und ausgefüllt mitbringen oder vor Ort ausfüllen)
  • Im Falle eines nachweislich positiven Corona-Falls stellt der Verein den Gesundheitsämtern die Kontaktdaten aller Anwesenden zur Verfügung
  • Maskenpflicht („medizinische Maske“ oder „FFP2“) in der gesamten Halle. Nur wenn man sich auf seinem Sitzplatz sitzt, darf die Maske abgenommen werden.
  • Zutritt auf das Spielfeld ist verboten

Während des Spiels

  • Platzwahl im Cluster-System: Ein Cluster ist ein Kleinbereich auf der Tribüne, in dem nur Ehe- oder Lebenspartner oder Angehörige des eigenen Haushalts nebeneinandersitzen dürfen.
  • 1,5m Abstand zum nächsten Cluster müssen eingehalten werden

Das komplette Hygienekonzept könnt Ihr euch hier durchlesen.

Die SG PKW bedankt sich für euer Verständnis bezüglich der Einschränkungen und freut sich auf euren Besuch.

(Stand: 25.11.2021)