Das dritte Heimspiel steht an, die Zuschauer dürfen wieder auf ein Spitzenspiel gespannt sein. Noch nie konnte ein Sieg gegen den derzeitigen Spitzenreiter aus Luckenwalde gelingen, obwohl man bisher schon 5 Mal aufeinandertraf. Ob es nach dem Spiel um etwa 14 Uhr also ein Sieg-, oder Frustbier geben wird, ist ganz schwer zu sagen. Davor wartet allerdings auch noch das Team aus Elsterwerda, die ihrerseits die rote Laterne nur ungern wieder mit zurück in den Süden Brandenburgs nehmen wollen und dafür sicherlich alles geben werden. 

Für kulinarische Genüsse und kühles Pils ist wie immer gesorgt.
Im Rahmen der Aktion „Botschafter für die Region“ wird diesmal für den Heimatverein Prieros gesammelt!

weiterlesen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar